Wir freuen uns über Ihren Besuch auf unserer Website und möchten, dass Sie wissen, dass der Schutz personenbezogener Daten uns wichtig ist. Deshalb betreiben wir diese Webseite in Übereinstimmung mit den anwendbaren Rechtsvorschriften zum Schutz personenbezogener Daten und zur Datensicherheit. Die nachfolgenden Bestimmungen geben Auskunft darüber, welche Informationen wir auf diesen Webseiten erheben, für welchen Zweck wir sie verwenden und wem wir sie gegebenenfalls zur Verfügung stellen.

Grundsätze:
Grundsätzlich gilt: Wir verwenden personenbezogene Daten auf rechtmäßige Weise, erheben nicht mehr personenbezogene Daten als notwendig und auch nur für einen berechtigten Zweck. Ebenfalls speichern wir nicht mehr Daten als notwendig und auch nicht länger als notwendig und schützen personenbezogene Daten durch geeignete Sicherheitsvorkehrungen.

Definitionen der verwendeten Begriffe (z.B. “personenbezogene Daten” oder “Verarbeitung”) finden Sie in Art. 4 DSGVO.

Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung von Daten gemäß der nachfolgenden Beschreibung einverstanden: Unsere Website kann grundsätzlich ohne Registrierung besucht werden. Dabei werden Daten automatisch auf dem Server gespeichert, wie beispielsweise aufgerufene Seiten bzw. Namen der abgerufenen Datei, Datum und Uhrzeit zu statistischen Zwecken, IP-Adresse Ihres Gerätes, ohne dass diese Daten unmittelbar Rückschlüsse auf Ihre Person zulassen.

Personenbezogene Daten, insbesondere Name, Adresse oder E-Mail-Adresse werden nur auf freiwilliger Basis erhoben bzw. wenn Sie eingewilligt haben oder entsprechende Rechtsvorschriften dies erlauben.

Wir sammeln generell keine sensiblen personenbezogenen Daten über unsere Website. Durch die freiwillige Bereitstellung nicht angeforderter sensibler personenbezogener Daten uns gegenüber (z.B. durch die Einreichung eines Lebenslaufs oder einer Bewerbung online) stimmen Sie ausdrücklich der Nutzung der personenbezogenen Daten im Sinne der hier beschriebenen Richtlinie zu.

Wir verwenden und verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten, wenn Sie beispielsweise unsere Produkte online oder in unseren Geschäften kaufen, unsere Website besuchen oder unseren Kundenservice kontaktieren. 

Die im Rahmen unserer Webseiten erhobenen personenbezogenen Daten werden ohne Ihre Einwilligung nur zur Auftragsabwicklung oder Bearbeitung Ihrer Anfragen genutzt und dafür gegebenenfalls an die zuständige Gruppengesellschaft weitergegeben. Gruppengesellschaften sind die gastro total GmbH und deren Tochtergesellschaften, insbesondere Gebrüder Holzwarth GmbH, HGK GmbH und Stahl Grossküchen Manufaktur GmbH.

Wir werden die von Ihnen online zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten nur für die Ihnen mitgeteilten Zwecke erheben, verarbeiten und nutzen, es sei denn die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung ist erforderlich aufgrund rechtlicher Verpflichtung oder behördlicher oder gerichtlicher Anordnung, zur Begründung oder zum Schutz rechtlicher Ansprüche oder zur Abwehr von Klagen oder zur Verhinderung von Missbrauch oder sonstiger ungesetzlicher Aktivitäten.

Verwendung der personenbezogenen Daten
Ihre Daten können genutzt werden, um Ihnen Informationen, Produkte, Angebote oder Dienstleistungen zur Verfügung zu stellen, die Sie bei uns im Rahmen eines Online-Einkaufs oder einer Kontaktierung anfordern oder kaufen. Diesbezüglich verwenden wir Ihre personenbezogenen Daten, um Ihre Bestellung, die Bestätigung und die Zahlungsvorgänge zu bearbeiten und Ihre Lieferungen, Ansprüche, Rückgaben und Kostenerstattungen umzusetzen und zu verwalten. Weiterhin werden die Daten verwendet, um Ihre Identität bei dem Vorgang zu überprüfen.

Ihre Daten können für zusätzliche Zwecke verwendet und gespeichert werden, so beispielsweise die Entwicklung, Verbesserung und Erweiterung von Produkten, Dienstleistungen und Service oder zur Abwehr und Vermeidung von Betrug und Schäden.

Auch für die Versendung von Newsletter und Werbeaktionen, Benachrichtigungen, Informationen, Umfragen und Einladungen können Ihre Daten genutzt werden.

Daten werden im Zusammenhang der Nutzung eines Kundenkontos insbesondere verwendet für die Erteilung von Einwilligungen, die Feststellung oder Bestätigung der Identität, der Verhinderung von unbefugter Nutzung oder Nutzung durch Minderjährige, dem Versand von Mitteilungen/Benachrichtigungen, der Ergreifung von Maßnahmen gegen Missbrauch des Kontos und der Bearbeitung des Widerrufs von Einwilligungen. 

In jedem Fall werden Ihre Daten nur in dem Umfang verwendet, der für die Bearbeitung einer Bestellung und/oder die Lieferung der angeforderten Produkte und Dienstleistungen, die Information des Kunden und die Verbesserung der Produkte und des Kundenservices erforderlich ist.

Wir geben Ihre personenbezogenen Daten innerhalb der Gruppe weiter, sofern dies zur Erfüllung des beabsichtigten Zwecks erforderlich ist. Aus demselben Grund werden personenbezogene Daten an Anbieter weitergegeben, die z. B. Auftragserfüllung und Zahlungsabwicklung, in unserem Namen durchführen. Vereinzelt können wir personenbezogene Daten auch an unabhängige Dritte weitergeben, wie Anbieter elektronischer Kommunikation oder Banken. Bitte beachten Sie, dass viele dieser Empfänger unabhängige Rechte oder Verpflichtungen haben, um Ihre personenbezogenen Daten in ihrem eigenen Recht zu verarbeiten.

Sofern nicht ausdrücklich hierin angegeben, werden wir Ihre Daten niemals an Dritte weiterleiten, verkaufen oder mit ihnen austauschen.

Rechtsgrundlagen
Für die Bereitstellung von Produkten und Dienstleistungen verarbeiten wir Ihre personenbezogenen Daten, die für den Abschluss und die Abwicklung eines Vertrags mit Ihnen erforderlich sind.

Darüber hinaus besteht eine gesetzliche Verpflichtung, Bestelldaten weiterhin zu speichern und gegebenenfalls im Rahmen der Einhaltung von Steuergesetzen und Verbraucherrechten zu verwenden

Als Verwender eines Kundenkontos werden Ihre Bestelldaten weiterhin genutzt, soweit erforderlich, um Sie mit Informationen versorgen. Die Verarbeitung dieser personenbezogenen Daten für Ihr Konto basiert auf Ihrer Zustimmung bei Ihrer Kontenanlage. Gleiches gilt für den Newsletter, der nur nach erteilter Zustimmung zugesendet wird.

Darüber hinaus ist für die Erreichung des bestmöglichen Kundenservice erforderlich, dass wir Ihre personenbezogenen Daten erfassen und nutzen, dies liegt in unserem berechtigten Interesse als Unternehmen.

Verantwortlicher
Grossküchentechnik Austria GmbH ist hauptverantwortlich für die Verarbeitung der personenbezogenen Daten im Rahmen dieser Datenschutzerklärung.

Verarbeitungsort
Die personenbezogenen Daten, die wir bei Ihnen erheben, werden im Allgemeinen in einem Land innerhalb der Europäischen Union (EU) oder des Europäischen Wirtschaftsraums (EWR) gespeichert, können jedoch bei Bedarf auch in ein Land außerhalb der EU/des EWR übertragen und dort verarbeitet werden. Eine solche Übertragung Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt unter Einhaltung der geltenden Gesetze und Wahrung Ihrer gesetzlichen Rechte.

Dritte
Ihre personenbezogenen Daten sind nur für die Personen verfügbar und zugänglich, die die Daten für den beabsichtigten Verarbeitungszweck benötigen. Sofern notwendig, können Ihre personenbezogenen Daten an Unternehmen und der Gruppe, Dienstleister und Auftragnehmer (Auftragsverarbeiter und Unterauftragsverarbeiter), die bestimmte Aufgaben im Namen von uns erfüllen, und an unabhängige Dritte weitergegeben werden.

Darüber hinaus können wir personenbezogene Daten auch an Dritte weitergeben, wenn Grund zur Annahme besteht, dass die Verwendung oder Offenlegung solcher Informationen erforderlich oder zweckmäßig ist, um: (i) Untersuchungen möglicher Gesetzesverstöße durchzuführen; (ii) Personen, die möglicherweise gegen eine Vereinbarung mit uns verstoßen, zu identifizieren, zu kontaktieren oder rechtliche Schritte gegen sie einzuleiten; (iii) Sicherheitsverletzungen zu untersuchen oder mit Regierungsbehörden in einer rechtlichen Angelegenheit zusammenzuarbeiten; oder (iv) unsere Rechte, unsere Sicherheit oder unser Eigentum zu schützen, einschließlich der Betrugsprävention.

Rechte des Nutzers
Sie haben als Nutzer das Recht, auf Antrag eine kostenlose Auskunft darüber zu erhalten, welche personenbezogenen Daten über Sie gespeichert wurden. Sie haben außerdem das Recht auf Berichtigung falscher Daten und auf die Verarbeitungseinschränkung oder Löschung Ihrer personenbezogenen Daten. Falls zutreffend, können Sie auch Ihr Recht auf Datenportabilität geltend machen. Sollten Sie annehmen, dass Ihre Daten unrechtmäßig verarbeitet wurden, können Sie eine Beschwerde bei der zuständigen Aufsichtsbehörde einreichen.

Löschung von Daten
Sofern Ihr Wunsch nicht mit einer gesetzlichen Pflicht zur Aufbewahrung von Daten kollidiert, haben Sie ein Anrecht auf Löschung Ihrer Daten. Von uns gespeicherte Daten werden, sollten sie für ihre Zweckbestimmung nicht mehr vonnöten sein und es keine gesetzlichen Aufbewahrungsfristen geben, gelöscht. Falls eine Löschung nicht durchgeführt werden kann, da die Daten für zulässige gesetzliche Zwecke erforderlich sind, erfolgt eine Einschränkung der Datenverarbeitung. In diesem Fall werden die Daten gesperrt und nicht für andere Zwecke verarbeitet.

Cookies
Unsere Website verwendet Cookies. Das sind kleine Datenpakete, die es möglich machen, auf dem Endgerät des Nutzers spezifische, auf den Nutzer bezogene Informationen zu speichern, während er die Website nutzt. Cookies ermöglichen es, insbesondere Nutzungshäufigkeit und Nutzeranzahl der Seiten zu ermitteln, Verhaltensweisen der Seitennutzung zu analysieren, aber auch unser Angebot kundenfreundlicher zu gestalten. Bestimmte Cookies bleiben über das Ende einer Browser-Sitzung gespeichert und können bei einem erneuten Seitenbesuch wieder aufgerufen werden. Wenn Sie das nicht wünschen, sollten Sie Ihren Internetbrowser so einstellen, dass er die Annahme von Cookies verweigert.

Google Analytics
Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Wenn Sie Einwände gegen die Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten von Google Analytics haben, können Sie das Google Analytics Opt-out Browser Add-on herunterladen und installieren.

Facebook
Unsere Website verwendet Funktionen von Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA. Bei Aufruf unserer Seiten mit Facebook-Plug-Ins wird eine Verbindung zwischen Ihrem Browser und den Servern von Facebook aufgebaut. Dabei werden bereits Daten an Facebook übertragen. Besitzen Sie einen Facebook-Account, können diese Daten damit verknüpft werden. Wenn Sie keine Zuordnung dieser Daten zu Ihrem Facebook-Account wünschen, loggen Sie sich bitte vor dem Besuch unserer Seite bei Facebook aus. Interaktionen, insbesondere das Nutzen einer Kommentarfunktion oder das Anklicken eines „Like“- oder „Teilen“-Buttons werden ebenfalls an Facebook weitergegeben. Mehr erfahren Sie unter https://de-de.facebook.com/about/privacy.

Twitter
Unsere Website verwendet Funktionen von Twitter, Inc., 1355 Market St, Suite 900, San Francisco, CA 94103, USA. Bei Aufruf unserer Seiten mit Twitter-Plug-Ins wird eine Verbindung zwischen Ihrem Browser und den Servern von Twitter aufgebaut. Dabei werden bereits Daten an Twitter übertragen. Besitzen Sie einen Twitter-Account, können diese Daten damit verknüpft werden. Wenn Sie keine Zuordnung dieser Daten zu Ihrem Twitter-Account wünschen, loggen Sie sich bitte vor dem Besuch unserer Seite bei Twitter aus. Interaktionen, insbesondere das Anklicken eines „Re-Tweet“-Buttons werden ebenfalls an Twitter weitergegeben. Mehr erfahren Sie unter https://twitter.com/privacy.

Websites externer Anbieter
Unsere Websites können Links zu Websites von Dritten enthalten. Wir übernehmen keine Verantwortung für die Inhalte dieser verlinkten Websites. Es sollte Ihnen bekannt sein, dass die Eigentümer und Betreiber solcher Websites von Drittanbietern personenbezogene Daten unter anderen Bedingungen als die von uns sammeln, verwenden oder übertragen können. Nachdem Sie sich mit der Website eines Dritten verbunden haben, sollten Sie sich über die Geheimhaltungsbestimmungen dieser Websitebetreiber informieren.

Widerspruchsrecht
Nutzer dieser Webseite können von ihrem Widerspruchsrecht Gebrauch machen und der Verarbeitung ihrer personenbezogenen Daten zu jeder Zeit widersprechen. 

Wenn Sie eine Berichtigung, Sperrung, Löschung oder Auskunft über die zu Ihrer Person gespeicherten personenbezogenen Daten wünschen oder Fragen bzgl. der Erhebung, Verarbeitung oder Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten haben oder erteilte Einwilligungen widerrufen möchten, wenden Sie sich bitte an folgende E-Mail-Adresse: datenschutz@gt-austria.com

Diese Datenschutzerklärung wird von Zeit zu Zeit angepasst.